Unsere Philosophie

Unser Planet ist ein unglaublich komplexes und fragiles System von Netzwerken, welche sich über Millionen von Jahren entwickelt haben und interagierend miteinander verbunden sind. Die Natur verwendet seit jeher das gleiche Wasser. Dieses wird durch verschiedene Zustandsänderungen und natürliche Prozesse gereinigt. Ein anderer wichtiger Prozess ist die Photosynthese, wobei Solarenergie in chemische Energie umgewandelt und gespeichert wird. Wissenschaftler können diese bisher nicht kopieren und sind nur in der Lage Sonnenenergie zu nutzen und durch Photovoltaik-Solarzellen in elektrische Energie umwandeln. Zur Speicherung sind Batterien notwendig, welche immer noch sehr teuer und auch nicht umweltfreundlich sind.

Die Natur ist bei vielen Prozessen nicht sehr effizient. Zum Beispiel wird bei der Photosynthese nur 1 bis 4 Prozent der Sonnenenergie genutzt, die jeden Tag zur Verfügung steht. Es gibt viele Möglichkeiten um aus diesen Prozessen zu lernen und sie zu kopieren.
Die von Guenther Pauli gegründete Blue Economy sucht nach Möglichkeiten die Natur zu imitieren. Sie wird beschrieben als eine Kette von Wasserfällen, in denen jede Stufe Nährstoffe aus der vorherigen Stufe erhält und wiederum andere Nährstoffe zur nächsten Stufe weitergibt.

  • Eine Möglichkeit dieses Prinzip anzuwenden ist die Belüftung im Abwasser. Dadurch kann der Sauerstoff innerhalb des Systems aufsteigen und es entsteht eine neue Mikroumgebung für Bakterien, die vorher nicht vorhanden waren. Diese unterstützen wesentlich die Reinigung des Abwassers.
  • Ein anderes Beispiel ist die Erwärmung von Wasser mit Solarenergie. Die Panele nehmen bis zu 70% der Sonnenenergie auf.

 


Wir arbeiten mit dem Verein für sozial-ökologischen Wandel in Berlin an Aufforstungsprojekten in Ecuador.

Weitere Informationen über das Projekt Munay Suyu finden Sie HIER

 


Wir arbeiten mit dem Sacha Warmi Center des Amazonas zusammen, die mit indigenen Gemeinschaften zusammenarbeiten, um ihre alten Kenntnisse über die Pflanzen des Amazonas zu konsolidieren und zu verstärken:

“Here in Amazonia, there are many men and women of knowledge who have not forgotten this critical connection to health. His ways of understanding health and illness, … always emphasize the importance of a balanced and harmonious relationship of an individual with his self, with his social environment, with his natural and super-natural environment. “

Weitere Informationen finden Sie HIER.

 

Proyectos | Projects | Projekte

Testimonials

Contact us

Puerto Ayora Galapagos, Ecuador
E-mail: max@orcatec.in