Iguana Cup ist ein Projekt zur Förderung von Mehrwegbechern anstelle von Einwegbechern. Jedes Jahr werden auf Galapagos etwa 1,2 Millionen Einweg-Plastikbecher verwendet, daher ist es sehr wichtig sich zu entwickeln. In vielen lokalen Restaurants und Cafés können Iguana Cups bei der Bestellung eines Getränks zum Mitnehmen genutzt werden. Dazu wird ein Pfand von 2 USD erhoben. Die Iguana Cups können in vielen lokalen Restaurants zurückgegeben werden und Sie erhalten die 2 USD Pfand zurück.

Mehr Information auf Instagram @IguanaCup.